Edeluhren – der edle Gefährte für Ihr Handgelenk

Die richtigen Edeluhren zu finden, gestaltet sich gar nicht so einfach. Unterschiedliche Modelle, Farben, Materialien und Preisniveaus stellen den Suchenden vor vielen Wahlmöglichkeiten. Auf edeluhren24.de zeigen wir Ihnen die besten und beliebtesten Modelle.

Herzlich willkommen auf Edeluhren24.de!

Finde Edeluhren, die tadellos zu Ihnen passen

Wir von Edeluhren24.de haben uns zahlreiche Edeluhren genauer angesehen und miteinander verglichen. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen zeigen, welche Modelle hinsichtlich Preis und Qualität aus unserer Sicht am besten sind. Auf edeluhren24.de finden Sie:

  • Die besten Edeluhren
  • Tipps und Informationen über edle Uhren

Was sind Edeluhren?

Anders als bei Pilotenuhren gehören Edeluhren zweifellos zu den höheren Klassen der Uhren. Aber worunter Unterscheiden sich diese von gewöhnlichen Armbanduhren? Zum einen gelten Edeluhren als luxuriös, allein schon wegen dem hohen Preis und der Verarbeitung. Der Begriff „Edel“ wird meist mit den Punkten Verarbeitung, Genauigkeit und das Design in Verbindung gebracht. Man kann also sagen, dass edle Uhren von Personen getragen werden, die bereit sind viel Geld für Schmuck und Accessoires auszugeben. Doch auch die „Normale“ Bürgschaft begeistert sich an ihrer Schönheit. So ist es zum Beispiel möglich teure Uhren in flexiblen Raten zu bezahlen.

Wo kann man Edeluhren kaufen?

Falls Sie sich dazu entschlossen haben eine Edeluhr zu kaufen, gibt es mehrere Möglichkeiten für Sie. Zum einen könnten Sie ein Juwelier aufsuchen und sich vor Ort beraten lassen. Von dieser Methode raten wir allerdings ab. Oft werfen Juweliere ihre Kunden mit Fachwörtern zu, von denen sie keine Ahnung haben. Der leichtere und angenehmere Weg ist seine Edeluhren online zu kaufen! Der Onlinekauf bietet zahlreiche Vorteile!

  • Bessere Beratung!
  • Größere Auswahl!
  • Sie sparen sich den Weg zum Juwelier!
  • Preisvergleiche

 

Was Edeluhren über ihre Träger aussagen

Man kann Personen sehr gut an der Uhr einschätzen, die Sie am Handgelenk tragen. Edeluhren Träger genehmigen sich häufiger mal teure Schmuckstücke. Sei es ein teures Auto oder seltener Schmuck. Zurecht, denn wer sich sowas Leisten kann, hat im Leben etwas erreicht. Doch Meinungen sind ja zum Teil verschieden. Manche Personen würden es dann doch eher als angeberisch ansehen.

Was für edle Uhren gibt es?

Edeluhren gibt es für Damen und Herren in den verschiedensten Farben, Modellen und Preisklassen. Die „Günstigeren“ Modelle fangen bei 1000 Euro an. Die bekanntesten Edeluhren Marken sind: Patek Philippe, Rolex, Breitling

Was macht gute Edeluhren aus?

Genauigkeit bei der Verarbeitung ist eine Sache, die eine gute Edeluhr ausmacht. Ebenso wichtig ist das Material. Teure Uhren werden aus feinstem Edelstahl hergestellt. Die Zeiger sind auf Hochglanz poliert und reichen meist bis zur Minuterie.

Warum sind edle Uhren so Teuer?

Eines der Gründe wieso eine Edeluhr so teuer ist, ist der Arbeitsaufwand. Die Zeit, die man reinstecken muss, um eine einzige Edeluhr herzustellen, beträgt um die 300 bis 500 Arbeitsstunden. So braucht man alleine für die Lünette über 100 Arbeitsstunden! Außerdem gibt es noch andere Punkte:

  • Das Armband sowie das Gehäuse bestehen aus hochwertigem Material
  • Bekannte Marke
  • Die Edeluhr ist mechanisch
  • Der Boden ist verschraubt
  • Im Gehäuse der Armbanduhr befindet sich Saphirglas
  • Es gibt nur eine bestimmte Anzahl (limitierte Auflage)
  • Das Gehäuse und das Armband sind aus hochwertigem Material gefertigt

Vorsicht vor Fälschungen!

Besonders vorsichtig sollten Sie sein, wenn Sie sich im Ausland edle Uhren kaufen möchten. Dort gibt es immer wieder Fälschungen, die zu verlockend billigen Preisen angeboten werden. Wir raten Ihnen dazu ab, Ihre Edeluhren im Ausland zu kaufen. Bei einem Kauf einer Fälschung, ist es im Normalfall sehr schwer den Käufer wieder ausfindig zu machen. Der Onlinekauf wäre hier die bessere Wahl. Zum einen bekommen Sie ein Echtheitszertifikat zu der Uhr, die bestätigt, dass es sich um keine Fälschung handelt!

Wie lange halten Edeluhren?

Wie bei fast allen anderen Accessoires kommt es auf die Reinigung und Pflege an. Bei vernünftiger Pflege und Reinigung können Edeluhren schon mal um die 50 Jahre alt werden. Damit Sie noch viel Freude an Ihren Uhren haben, listen wir ein paar Tipps auf um die Lebensdauer Ihrer Armbanduhr zu erhöhen!

  • Vor Belastung schützen!
  • Magnetfelder sind wahre Uhrenkiller!
  • Hitze meiden!
  • Pflegen Sie Ihr Lederarmband!

Wie reinigt man Edeluhren?

Bei der Reinigung spielt das Material eine entscheidende Rolle. Uhren mit Lederarmbändern lassen sich relativ leicht von Schmutzpartikeln beseitigen, etwas anders sieht es aus, wenn es sich um Edeluhren mit Metallarmbändern handelt. Solche Art von Uhren zu reinigen geht nur mit viel mehr Arbeitsaufwand.

  • Hartnäckige Verschmutzungen bereinigen

Als aller erstes sollte man die Oberfläche der Edeluhr reinigen. Das geschieht am besten mit einem Mikrofasertuch, das man vorher in lauwarmes Wasser getaucht hat. Wieso Mikrofasertuch? Ganz einfach. Andere Tücher sind nicht für das Reinigen einer so teuren Uhr geeignet, da es zu unschönen Kratzern kommen kann.

  • Das Armband reinigen

Zu guter Letzt sollte man das Armband der Uhr reinigen. Das geht am besten mit einer unbenutzten Zahnbürste. Damit kommt man in jede kleine Ecke der Uhr rein. Dazu muss man sagen, dass man eine Uhr nicht immer zu 100 % sauber bekommt. Wenn Sie Ihre Armbanduhr professionell reinigen lassen wollen, müssen Sie einen Juwelier aufsuchen. Er hat bestimme Reinigungsgeräte, mit dem er die Armbanduhr zu 100 % sauber kriegt.

Edeluhren beleihen

Falls Sie schon im Besitz einer oder mehreren Edeluhren sind, haben Sie die Möglichkeit Ihre Uhren zu verleihen. Es gibt in der heutigen Zeit viele Pfandhäuser die so was anbieten. Sie können sich dann vor Ort bei den Betrieben einig werden, ob Sie Ihre Ware verleihen oder verkaufen wollen. Diese Option sollten Sie nur in Erwägung ziehen, wenn es finanzielle Probleme gibt und Sie kurzfristig Geld benötigen.

Das Fazit

Falls Sie mit den Gedanken gespielt haben sich eine Edeluhr zuzulegen, hoffen wir ihnen dabei geholfen zu haben Ihre richtige Armbanuhr zu finden. Wenn Sie noch Fragen zu Edeluhren haben, sind wir gerne für Sie da.